De Lunetten


Der Verteidigungskomplex der Lunetten wurde zwischen 1822 und 1828 auf der Südostseite von Utrecht auf der Houtense Vlakte errichtet. Die Lunetten bestehen aus vier Festungen, die nebeneinander liegen. Die Wälle der vier Forts sind zusätzlich mit einer schweren Backsteinverkleidung verstärkt. Später bildeten sie auch die Sicherung des Zugangs der Eisenbahnen von Den Bosch und Arnhem. Lunette IV ist für die Öffentlichkeit am ehesten zugänglich. Im Bauernladen können Sie leckere Produkte kaufen und im Mittagsrestaurant „de Smaak van Lunet“ ein Getränk und ein Sandwich essen.

Kontakt

Adresse:
De Lunetten
Oude Liesbosweg 68
3524 SB Utrecht
Route planen
Entfernung:

Hotspot