Fort Kijkuit


Überqueren Sie das Wasser und erkunden Sie das Fortgelände! Im ehemaligen Schießpulverhaus erfahren Sie mehr über die Geschichte des Forts und über die besondere Natur in der Umgebung.

Das ehemalige Schießpulverhaus, in dem früher Waffen gelagert wurden, wurde in einen unbemannten Informationsraum mit Aussichtspunkt umgewandelt. Vom Aussichtspunkt aus haben Sie einen Panoramablick auf den Horstermeerpolder, das Naturschutzgebiet Wijde Blik und die Gabriël-Mühle. Im Festungsgraben können Sie mit etwas Glück Vögel wie Reiherente, Haubentaucher und Eisvogel beobachten. Die Kasematte wurde von außen restauriert. Es ist auch das Winterquartier für Fledermäuse und somit das einzige Gebäude, das nicht zugänglich ist.

Kontakt

Adresse:
Fort Kijkuit
Gabriëlweg 6
1241 ND Kortenhoef
Route planen
Entfernung:

Öffnungszeiten

  • Jeden montag von 08:30 bis 17:00
  • Jeden dienstag von 08:30 bis 17:00
  • Jeden mittwoch von 08:30 bis 17:00
  • Jeden donnerstag von 08:30 bis 17:00
  • Jeden freitag von 08:30 bis 12:00
  • Jeden samstag geschlossen
  • Jeden sonntag geschlossen

Hotspot