Das Seilmuseum


Im historischen Zentrum von Oudewater befindet sich das Seilmuseum „Touwmuseum“ in einer authentischen Scheune, der „Baanschuur“. Dort können Sie die Geschichte der „Geelbuiken“, der Gelbbäuche, wie die Bewohner von Oudewater auch genannt werden, sehen, hören, fühlen und riechen.

Oudewater verdankte seinen Wohlstand im siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert der Blüte der Seilindustrie dank der großen Nachfrage nach Seilen und Tauen für die Fischerei. Die Bauern in der Umgebung bauten Faserhanf an, der zu Garn und Seilen verarbeitet wurde. Erfahren Sie alles darüber im Touwmuseum, das sich in einer alten „Baanschuur“ (Seilereiwerkstatt) befindet.

Kontakt

Adresse:
Reijersteeg 4
3421 SZ Oudewater
Route planen
Entfernung:

Preise

  • MJK (Museumjaarkaart)Gratis
  • Erwachsene4,00 €
  • Kinder2,00 €

Hotspot

Hier schon mal ein Vorgeschmack